Eine Schlammmaske, die ölige Haut reinigen, klären und ausgleichen soll.

Die Maske hat den typischen Kaolingeruch und zudem duftet sie noch nach Minze, was ich persönlich sehr angenehm finde. Die Farbe ist gräulich grün, beim Austrocknen wird sie heller.

In einer dünnen Schicht aufgetragen braucht sie ca. 15 Minuten zum Trocknen, danach wischt man sie ab. Die Wirkung ist ziemlich gut, die Haut ist gut gereinigt, die Poren erscheinen kleiner. Verstopften Poren auf der Nase hat diese Maske allerdings nicht viel entgegenzusetzen, sie werden dadurch zwar heller, sind aber nicht vollständig verschwunden. Diesbezüglich ist meiner Meinung nach eine schwarze Heilerdemaske viel besser.

Fazit

Im Großen und Ganzen nicht schlecht, aber definitiv auf gleichem Level wie Bullrich’s Heilerde Paste (z.B. € 2,84/100g; bei dm). Insofern sehe ich keinen Grund sie noch einmal zu kaufen.